Zahn gerade gezogen worden

Bisher gab es nur eine Möglichkeit, einen Zahn zu versichern, wenn gerade etwas angeraten war

 Das war die ERGO Sofort, die auch dann bezahlt hat, wenn schon angeratene Maßnahmen anstanden, allerdings wurde hier nur der selbe Betrag bezahlt, den die Gesetzliche Kasse zahlt - damit war ein Implantat nicht zu bezahlen

Jetzt hat aber die Bayrische Versicherungskammer einen Tarif aufgelegt, der mit einem Zuschlag von 8,10 € pro fehlendem Zahn auch schon angeratene, oder noch zu ziehende Zähne versichert. Allerdings mit Summenbegrenzungen in den ersten Jahren. Ob es den Tarif so lange gibt, bleibt abzuwarten, aber im Momen gibt es hier eventuell eine gute Lösung, wenn die Implantate nicht sofort gesetzt werden müssen.

 

WhoFinance?

Unser "WhoFinance"-
Status vom Nov. 2011.
Für aktuelle Werte und
Bewertungen bitte
anklicken ...

Wenn Sie von hier zu
WhoFinance wechseln
klicken Sie dort bitte
nicht auf Termin
vereinbaren.

Klicken Sie besser hier:

Kontakt aufnehmen

Vielen Dank!