Finanztest 04.2012

Unserer Meinung nach ein höchst fragwürdiger Test – mit einigen Ungereimtheiten, die uns jetzt auch Krankenversicherungsspezialist Thorulf Müller bestätigt

Unserer Meinung nach ein höchst fragwürdiger Test – mit einigen Ungereimtheiten, die uns jetzt auch Krankenversicherungsspezialist Thorulf Müller bestätigt

Als wir den Test der Stiftung Warentest in den Händen hielten, rieben wir uns die Augen: Testsieger DFV! Diesen Tarif hatten wir bisher verworfen, wegen Ungereimtheiten in den Bedingungen, Unklarheiten und für uns wichtige fehlende Bestandteile.

z.B:

  1. Kündigungsrecht täglich (braucht das jemand?) – aber nicht, wenn ein Schaden geltend gemacht wurde – dann konnte sich das Kündigungsrecht bis auf 36 Monate hinziehen

2.      Ausschluss der Leistungspflicht
Kein Versicherungsschutz besteht für bei Vertragsschluss bereits beschädigte oder erkrankte Zähne.“
Hm, was soll man davon halten? Normalerweise heißt es: angeratene und geplante Maßnahmen sind nicht versichert

3.      Funktionsanalytische Prüfungen sind nur bei Füllungen versichert, bei Implantaten nicht

4.      Schwammige Aussage, ob Knochenaufbau versichert ist – erst nach mehrmaligen Telefonaten mit der DFV wurde mir versichert, dass er ambulant dabei sei.

5.      Die Tarife der DFV leisten nicht, wenn die gesetzliche Kasse nicht leistet – und was passiert, wenn Leistungen aus dem Leistungskatalog der gesetzlichen Kasse fällt, z.B keine Implantate mehr gezahlt werden – könnte man sich doch vorstellen, oder?

Punkt 5 gilt auch für die Tarife CEZP (Continentale) und für Zahnersatz für die Tarife der DKV

Wir haben diese Tarife natürlich in unseren Vergleichen – und Sie können sie gerne haben, aber wir zeigen Ihnen auch gerne, wo hier die kleinen Tücken im Kleingedruckten stecken.

Wer hierzu noch mehr lesen mag: Artikel von Thorulf Müller

Artikel von Thorulf Müller

WhoFinance?

Unser "WhoFinance"-
Status vom Nov. 2011.
Für aktuelle Werte und
Bewertungen bitte
anklicken ...

Wenn Sie von hier zu
WhoFinance wechseln
klicken Sie dort bitte
nicht auf Termin
vereinbaren.

Klicken Sie besser hier:

Kontakt aufnehmen

Vielen Dank!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok